Spendenaufruf - Generalrestaurierung 2024

Zu seinem 100. Jubiläum, im Jahr 2024, wollen wir das historische und weltweit einzige CARL-ZEISS-DOPPELTELESKOP im alten Glanz erstrahlen lassen. Eine umfassende Restaurierung stellt die gesamte Funktionsbreite wieder her und sichert, dass auch kommende Generationen den Sternenhimmel hautnah erkunden können. Als gemeinnütziger Verein sind wir für die Restaurierung auf Ihre Spenden angewiesen.

 

Wir haben es ausgerechnet, zwei €uro spenden 1 Stunde Freude, dafür vielen Dank!

 

Unsere Kontoverbindung: Greifswalder Sternwarte e.V.

IBAN: DE55 1506 1638 0110 0686 32

BIC: GENO DEF1 ANK

bei der Volksbank Vorpommern e.G., Greifswald.

 

Verwendungszweck:  Ihren Namen + Anschrift, damit wir Ihnen die Spendenquittung automatisch zu Beginn des neuen Jahres zuschicken können. Wenn Sie als Spender öffentlich erwähnt werden möchten, bitte Vermerk "Ja-veröffentlichen" hinzufügen. Zweckgebundene Spenden bitte per Stichwort vermerken. Bis zu einem Betrag von € 300 reicht Ihr Kontoauszug als vereinfachter Nachweis zur Vorlage beim Finanzamt.


Spenden für die Greifswalder Astronomie-Förderpreise


Für die Unterstützung der Greifswalder Astronomie-Förderpreise können Sie wählen:
 
a) Manfred-Schukowski-Schülerpreis in Höhe von € 300
 
b) Johannes-Conrads-Förderpreis für Astronomie & Raumfahrt in Höhe von € 500.
 
c) Mayer-Röhl-Ehrenpreis für besondere Lebenswerke in der Astronomie in Höhe von € 555.
 
d) Zum Erhöhen des Grundkapitals: jeder beliebige Betrag.

 

Weitere Informationen zu den Förderpreisen gibt es hier.

 

Unsere Kontoverbindung: Greifswalder Sternwarte e.V.

IBAN: DE11 1506 1638 0010 0686 32

BIC: GENO DEF1 ANK

bei der Volksbank Vorpommern e.G., Greifswald.

 

Verwendungszweck:  Ihren Namen + Anschrift, damit wir Ihnen die Spendenquittung automatisch zu Beginn des neuen Jahres zuschicken können. Wenn Sie als Spender öffentlich erwähnt werden möchten, bitte Vermerk "Ja-veröffentlichen" hinzufügen. Zweckgebundene Spenden bitte per Stichwort vermerken. Bis zu einem Betrag von € 300 reicht Ihr Kontoauszug als vereinfachter Nachweis zur Vorlage beim Finanzamt.


Spenden für satzungsgemäße Aufgaben

- wie das Fördern des Astronomieunterrichts in den Schulen Mecklenburg-Vorpommerns,

- die breite Öffentlichkeitsarbeit zum Thema "Kulturgut - Dunkelheit der Nacht"

- und vieles weitere mehr rund um die älteste Wissenschaft der Menschheit.

 

Werden Sie ein Teil der über 250-jährigen Astronomietradition in Greifswald!

 

Unsere Kontoverbindung: Greifswalder Sternwarte e.V.

IBAN: DE26 1506 1638 0000 0686 32

BIC: GENO DEF1 ANK

bei der Volksbank Vorpommern e.G., Greifswald.

 

Verwendungszweck:  Ihren Namen + Anschrift, damit wir Ihnen die Spendenquittung automatisch zu Beginn des neuen Jahres zuschicken können. Wenn Sie als Spender öffentlich erwähnt werden möchten, bitte Vermerk "Ja-veröffentlichen" hinzufügen. Zweckgebundene Spenden bitte per Stichwort vermerken. Bis zu einem Betrag von € 300 reicht Ihr Kontoauszug als vereinfachter Nachweis zur Vorlage beim Finanzamt.


Verwendung Ihrer Spenden

Verwendung Ihrer Spenden

Wir verwenden alle Ihre Spenden, Eintritte und Mitgliedsbeiträge

für satzungsgemäße Zwecke,

die regelmäßig vom Finanzamt Greifswald auf die Gemeinnützigkeit hin überprüft werden.

 

Letztmalig wurde sie zum 18. Mrz 2021 bestätigt. Kontinuierlich seit der Vereinsgründung vor über 25 Jahren, am 29. Juli 1992, blicken wir damit auf eine sehr erfolgreiche Tradition zurück. Ein renommiertes Greifswalder Steuerbüro berät uns in finanziellen Fragen. Zusätzlich arbeiten bei uns zwei Kassenprüferinnen, die von der Mitgliederversammlung gewählt wurden und vom Vorstand unabhängig sind.

 

Das Führens des Vereins durch den Vorstand unterliegt den strengen Auflagen des Vereinsregisters beim Amtsgericht Stralsund [bis 30. Mai 2018 beim Amtsgericht Greifswald - Änderung von Amtswegen].