Aktuell zählt jede Spende doppelt - bis € 5.000!

Die Familie Conrads hat sich bereit erklärt, jeden €uro zu verdoppeln, den wir als Spende einwerben.

 

Wer ist mit dabei!?

 

Hier die Liste der konkreten Möglichkeiten zur Unterstützung:


1. Spenden: Symbolischer Kauf von Treppenstufen

NEU - € 300

Es können ab jetzt symbolisch einzelne  Treppenstufen im Aufgang zur Sternwarte gekauft werden. Die Anzahl ist auf 64 limitiert. Spenderinnen und Spender werden zu einem späteren Zeitpunkt auf einer kleinen Plakette erwähnt. Diese Aktion geht zurück auf die Initiative unserer Schatzmeisterin Helga Hethke, die sich an eine ähnliche Aktion im Theater Greifswald erinnert hatte, bei der symbolisch einzelne Stühle erworben werden konnten. Die eingehenden Spenden werden für die Generalrestaurierung 2024 verwendet.

 

Unsere Kontoverbindung: Greifswalder Sternwarte e.V.

IBAN: DE55 1506 1638 0110 0686 32

BIC: GENO DEF1 ANK

bei der Volksbank Vorpommern e.G., Greifswald.

 

Verwendungszweck:  Ihren Namen + Anschrift, damit wir Ihnen die Spendenquittung automatisch zu Beginn des neuen Jahres zuschicken können. Wenn Sie als Spender öffentlich erwähnt werden möchten, bitte Vermerk "Ja-veröffentlichen" hinzufügen. Zweckgebundene Spenden bitte per Stichwort vermerken. Bis zu einem Betrag von € 300 reicht Ihr Kontoauszug als vereinfachter Nachweis zur Vorlage beim Finanzamt.


2. Spenden: Generalrestaurierung 2024

Zu seinem 100. Jubiläum, im Jahr 2024, wollen wir das historische und weltweit einzige CARL-ZEISS-DOPPELTELESKOP im alten Glanz erstrahlen lassen. Eine umfassende Restaurierung stellt die gesamte Funktionsbreite wieder her und sichert, dass auch kommende Generationen den Sternenhimmel hautnah erkunden können. Als gemeinnütziger Verein sind wir für die Restaurierung auf Ihre Spenden angewiesen.

 

Wir haben es ausgerechnet, zwei €uro spenden 1 Stunde Freude, dafür vielen Dank!

 

Unsere Kontoverbindung: Greifswalder Sternwarte e.V.

IBAN: DE55 1506 1638 0110 0686 32

BIC: GENO DEF1 ANK

bei der Volksbank Vorpommern e.G., Greifswald.

 

Verwendungszweck:  Ihren Namen + Anschrift, damit wir Ihnen die Spendenquittung automatisch zu Beginn des neuen Jahres zuschicken können. Wenn Sie als Spender öffentlich erwähnt werden möchten, bitte Vermerk "Ja-veröffentlichen" hinzufügen. Zweckgebundene Spenden bitte per Stichwort vermerken. Bis zu einem Betrag von € 300 reicht Ihr Kontoauszug als vereinfachter Nachweis zur Vorlage beim Finanzamt.


3. Spenden: Greifswalder Astronomie-Förderpreise


Für das Unterstützen der Greifswalder Astronomie-Förderpreise können Sie wählen:
 
a) € 300 - Manfred-Schukowski-Schülerpreis,
 
b) € 500 - Johannes-Conrads-Förderpreis für Astronomie & Raumfahrt und
 
c) € 555 - Mayer-Röhl-Ehrenpreis für besondere Lebenswerke in der Astronomie
 
d) Jeder beliebige Betrag zum Erhöhen des Grundkapitals,
auch Aktien, Immobilien oder Renten aller Art sind herzlich willkommen.

 

Weitere Informationen zu den Förderpreisen gibt es hier.

 

Unsere Kontoverbindung: Greifswalder Sternwarte e.V.

IBAN: DE11 1506 1638 0010 0686 32

BIC: GENO DEF1 ANK

bei der Volksbank Vorpommern e.G., Greifswald.

 

Verwendungszweck:  Ihren Namen + Anschrift, damit wir Ihnen die Spendenquittung automatisch zu Beginn des neuen Jahres zuschicken können. Wenn Sie als Spender öffentlich erwähnt werden möchten, bitte Vermerk "Ja-veröffentlichen" hinzufügen. Zweckgebundene Spenden bitte per Stichwort vermerken. Bis zu einem Betrag von € 300 reicht Ihr Kontoauszug als vereinfachter Nachweis zur Vorlage beim Finanzamt.


4. Spenden: ADC - atmosphärischer Dispersionskorrektor

"Warum ist ein ADC Korrektor für eine bessere Bildqualität erforderlich?          
                                      
URSACHE                                                    
Tritt ein Lichtstrahl eines Objekts in die Erdatmosphäre, wird er gebrochen. Da die Brechung wellenlängen abhängig ist und blaues Licht stärker gebrochen wird als rotes, wird das Sternscheibchen vertikal zum Horizont verschmiert. Von der Erde aus werden der rote und der blaue Lichtstrahl nach hinten verlängert. So erscheint das rote Beugungsbild näher am Horizont als das blaue. "

 

WIRKUNGSWEISE

Zusammenfassung: Die Verschiebungen werden durch zwei Prismen sensationell korrigiert und wir werden damit den technisch best möglichen Sternenhimmel über Greifswald "erzeugen" können!

 

Auszug von der Webseite von Optiksysteme Gutekunst, Eberfing in der Nähe des schönen Starnberger Sees bei München (http://www.gutekunst-optiksysteme.de, abgerufen am 24. Okt 2022.)


5. Spenden: aller Art

sind herzlich willkommen, wie das Übertragen

 

- von Land, Wald und / oder Immobilien,

- von Kunst und Kunstschätzen,

- von Urheberrechten (Markennamen), Tantiemen usw. aus Liedtexten, Fotos, Videos, etc., Lizenzen,

- von Aktienpaketen, Schuldverschreibungen und Wertpapieren aller Art,

- von stillen Beteiligungen an Unternehmen,

- von Gold, Silber, Platin(-Münzen) und / oder anderen Edenmetallen, und gegebenenfalls

- Ihres Nachlasses [bitte sprechen Sie dazu den Vorstand an unter: sternwarte-greifswald@web.de].

 

Auch ausländische Vermögen sind willkommen.


6. Spenden: Satzungsgemäße Aufgaben

- wie das Fördern des Astronomieunterrichts in den Schulen Mecklenburg-Vorpommerns,

- die breite Öffentlichkeitsarbeit zum Thema "Kulturgut - Dunkelheit der Nacht"

- und vieles weitere mehr rund um die älteste Wissenschaft der Menschheit.

 

Werden Sie ein Teil der über 250-jährigen Astronomietradition in Greifswald!

 

Unsere Kontoverbindung: Greifswalder Sternwarte e.V.

IBAN: DE26 1506 1638 0000 0686 32

BIC: GENO DEF1 ANK

bei der Volksbank Vorpommern e.G., Greifswald.

 

Verwendungszweck:  Ihren Namen + Anschrift, damit wir Ihnen die Spendenquittung automatisch zu Beginn des neuen Jahres zuschicken können. Wenn Sie als Spender öffentlich erwähnt werden möchten, bitte Vermerk "Ja-veröffentlichen" hinzufügen. Zweckgebundene Spenden bitte per Stichwort vermerken. Bis zu einem Betrag von € 300 reicht Ihr Kontoauszug als vereinfachter Nachweis zur Vorlage beim Finanzamt.


7. Verwendung Ihrer Spenden

Wir verwenden alle Ihre Spenden, Eintritte und Mitgliedsbeiträge

für satzungsgemäße Zwecke,

die regelmäßig vom Finanzamt Greifswald auf die Gemeinnützigkeit hin überprüft werden.

 

Letztmalig wurde sie zum 18. Mrz 2021 bestätigt. Kontinuierlich seit der Vereinsgründung vor über 25 Jahren, am 29. Juli 1992, blicken wir damit auf eine sehr erfolgreiche Tradition zurück. Ein renommiertes Greifswalder Steuerbüro berät uns in finanziellen Fragen. Zusätzlich arbeiten bei uns zwei Kassenprüferinnen, die von der Mitgliederversammlung gewählt wurden und vom Vorstand unabhängig sind.

 

Das Führens des Vereins durch den Vorstand unterliegt den strengen Auflagen des Vereinsregisters beim Amtsgericht Stralsund [bis 30. Mai 2018 beim Amtsgericht Greifswald - Änderung von Amtswegen].